Beiträge der Evangelischen Kirchengemeinde Lehrensteinsfeld

Pfarramt: Ellhofener Str. 10, Tel.: 07134 15267, Fax: 07134 903428
E-mail: Pfarramt.Lehrensteinsfelddontospamme@gowaway.elkw.de
Pfarrer Hans-Michael Büttner
Pfarramtssekretärin Gesine Schumacher (Bürozeiten: dienstags 9.00-12.00 Uhr)

Konten der Kirchenpflege:                  
1.) Kreissparkasse Heilbronn:               IBAN: DE48 6205 0000 0013 6096 25
2.) Volksbank Sulmtal:                           IBAN: DE69 6206 1991 0054 0520 09


Wochenspruch der 34. Kalenderwoche:
Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen; und wem viel anvertraut ist, von dem wird man um so mehr fordern. (Lukas 12,48)


Wochenspruch der 35. Kalenderwoche:
Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er zum Erbe erwählt hat. (Psalm 33,12)


Wochenspruch der 36. Kalenderwoche:
Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. (1. Petrus 5,5b)


Wochenspruch der 37. Kalenderwoche:

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. (Jesaja 42,3)


Gottesdienste:


Bitte beachten: Geänderte Anfangszeiten der Gottesdienste in den Sommerferien:
Für die Zeit der Sommerferien wurden wegen Doppeldiensten in Lehrensteinsfeld und Ellhofen die Gottesdienstzeiten geändert. In Lehrensteinsfeld ist daher für die Zeit vom 28.7. bis 1.9. um 10.30 Uhr Gottesdienst. Ausgenommen ist der ökumenische Gottesdienst am 25.8. auf dem hiesigen Wein- und Straßenfest, der um 10.15 Uhr beginnt. Ab Sonntag, 8.9., ist dann wieder wie gewohnt um 10.00 Uhr Gottesdienst.


Sonntag, 18.8.:     
10.30 Uhr:
Gottesdienst (Pfarrer Bernhard Gollsch aus Ellhofen).
Das Opfer ist für die vielfältigen Aufgaben und Dienste unserer Kirchengemeinde bestimmt.


In den Sommerferien ist kein Kindergottesdienst.
Der nächste Kindergottesdienst ist am Sonntag, 8.9., um 11.15 Uhr in der Christuskirche.


Donnerstag, 22.8.:
16.30 Uhr
: Gottesdienst in der Wohnanlage Schönberg am Schlossgarten
(Pfarrer Hannes Freitag, Pfarrer für die Evangelische AltenPflegeHeimSeelsorge im Kirchenbezirk Weinsberg).


Samstag, 24.8.:     
14.30 Uhr:
Kirchliche Trauung von Aaron Fellmann und Hanna Fellmann, geb. Föll
(Pfarrer Thomas Burk aus Löwenstein).


Sonntag, 25.8.:     
10.15 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst auf dem Gelände des Wein- und Straßenfests
(Pfarrer Mijo Blazanovic und Pfarrer Hans-Michael Büttner).
Der Gottesdienst wird musikalisch mitgestaltet vom Musikverein „Eintracht“.
Das Opfer des Gottesdienstes erbitten wir je zur Hälfte für die Aktion Sühnezeichen Friedensdienste sowie für den von Schwester Maria Pauler in Afrika aufgebauten Dienst für die Menschen dort.


Sonntag, 1.9.:       
10.30 Uhr:
Gottesdienst (Pfarrer Hannes Freitag aus Weinsberg).
Das Opfer ist für die vielfältigen Aufgaben und Dienste unserer Kirchengemeinde bestimmt.


Sonntag, 8.9.:       
10.00 Uhr
: Gottesdienst.
Das Opfer ist für Ökumene und Auslandsarbeit (EKD) bestimmt.

Gottesdienstbeginn ab 8.9. wieder um 10.00 Uhr: Nachdem in den Sommerferien der Beginn der Sonntagsgottesdienste bei uns verlegt wurde, beginnen sie ab Sonntag, 8.9., wieder um 10.00 Uhr.


11.15 Uhr: Kindergottesdienst.

 

Urlaub von Pfarrer Hans-Michael Büttner / Vertretungsregelung:
Bis Freitag, 23.8., und von Mittwoch, 28.8., bis Dienstag, 3.9., hat Pfarrer Hans-Michael Büttner Urlaub. Ansprechpartner für Vertretungen in dringenden Angelegenheiten ist bis Freitag, 23.8., und von Mittwoch, 28.8., bis Dienstag, 3.9., Pfarrer Bernd Burgmaier aus Eberstadt (Tel.: 07134  4898). Vertretungsdienste werden im Distrikt „Kreuz“ künftig von der Pfarrerin und den Pfarrern des Distrikts „Kreuz“ reihum im Wechsel übernommen. Die Dienste werden von den angegebenen Ansprechpartnern koordiniert.


Gruppen und Kreise unserer Kirchengemeinde in den Sommerferien:
Von Samstag, 27.7., bis Dienstag, 10.9., sind Sommerferien. In dieser Zeit finden die Gruppen und Kreise unserer Kirchengemeinde nur wie jeweils vereinbart statt.


Vorankündigung: Sachspendensammlung in unserer Kirchengemeinde für „Die Tafeln“ der Kreisdiakonie Heilbronn:
In der 36. Kalenderwoche führen wir am Donnerstag, 5.9., und Freitag, 6.9., jeweils von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr wieder eine Sachspendensammlung zugunsten der Tafeln im Heilbronner Land durch. Wir bitten um gebrauchte, aber brauchbare Waren sowie um nicht mehr benötigte Neuware. Auch haltbare Lebensmittel und Drogerieartikel (bitte nur voll und verschlossen) können abgegeben werden. Bitte beachten Sie zur Sammlung auch den dem aktuellen Gemeindebrief (Ausgabe Juli 2019) beigelegten und in unseren kirchlichen Räumen ausgelegten Informationsflyer! Sammelort der Sachspendensammlung ist unser Gemeindehaus, Ellhofener Straße 8. Bitte kommen Sie zum Hintereingang, wo wir Ihre Sachspenden entgegennehmen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung der Arbeit des Kreisdiakonieverbandes Heilbronn!


Rechnungsabschluss 2018: Öffentliche Auflegung:
Nachdem der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung vom 18.07.2019 die Jahresrechnung / den Rechnungsabschluss unserer Kirchengemeinde für das Rechnungsjahr 2018 festgestellt / genehmigt hat, liegt die Jahresrechnung nun öffentlich zur Einsichtnahme durch die Gemeindeglieder auf, und zwar im Pfarramt, Ellhofener Straße 10, von Montag, 09.09.2019, bis Freitag, 20.09.2019. Um vorherige Anmeldung wird gebeten (Tel.: 07134  15267).


Ankündigung Kirchenwahl 2019 / Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen:

Am Sonntag, 1. Dezember 2019 (1. Advent) sind Kirchenwahlen zum Kirchengemeinderat und zur Landessynode. Gewählt werden kann an diesem Tage in unserem Gemeindehaus, Ellhofener Straße 8 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Kirchenmitglieder, die ihren Haupt- und Nebenwohnsitz im Bereich der Landeskirche haben und ihr Wahlrecht am Nebenwohnsitz ausüben wollen, müssen dies bis spätestens 28. November 2019 der Kirchengemeinde des Nebenwohnsitzes mitteilen. Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung vom 18. Juli 2019 beschlossen, dass für unsere Kirchengemeinde eine Wählerliste angelegt wird und dass die Wählerliste über die Datenverarbeitung im Evang. Oberkirchenrat vom kirchlichen Rechenzentrum erstellt wird. Es besteht die Möglichkeit zur Briefwahl und es erfolgt eine allgemeine Zusendung der Briefwahlunterlagen. Für ein Gelingen der Wahlen sind gute Wahlvorschläge entscheidend. Synodale und Kirchengemeinderäte übernehmen eine wichtige Verantwortung in der Gemeinde und in der Landeskirche. Die Gemeindeglieder werden gebeten, Wahlvorschläge einzureichen. Die vorgeschlagenen Bewerber müssen am Tag der Wahl das 18. Lebensjahr vollendet haben. Sie müssen ihre Zustimmung zur Aufnahme in den betreffenden Wahlvorschlag und ihre Bereitschaft zur Ablegung des für ihr Amt vorgeschriebenen Gelübdes erklärt haben. Diese Erklärung ist dem Wahlvorschlag anzuschließen. Kein Bewerber darf auf mehreren Wahlvorschlägen genannt sein. Für die Kirchengemeinderatswahl gilt: Nur wer aus der Kirchengemeinde bis spätestens 25. Oktober 2019, 18.00 Uhr schriftlich beim Pfarramt, Ellhofener Straße 10, 74251 Lehrensteinsfeld, zur Wahl in den Kirchengemeinderat vorgeschlagen wird, kann gewählt werden. In unserer Kirchengemeinde sind 7 Kirchengemeinderäte zu wählen. Zur Einreichung von Wahlvorschlägen verwenden Sie bitte die entsprechenden Vordrucke. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise in unserem aktuellen Gemeindebrief vom Juli 2019 und die Informationen auf den Vordrucken. Vordrucke zur Einreichung von Wahlvorschlägen liegen ab sofort in den Räumen unserer Kirchengemeinde aus oder können im Pfarramt, Ellhofener Straße 10, erhalten werden. An den genannten Orten erhalten Sie auch Vordrucke für Wahlvorschläge zur Landessynode. Bei der Wahl zur Landessynode gehört unsere Kirchengemeinde zum Wahlkreis 10 Weinsberg / Neuenstadt / Öhringen. Für diesen Wahlkreis sind die Wahlvorschläge schriftlich beim Vorsitzenden des Vertrauensausschusses für die Wahl, Herrn Pfarrer Winfried Dalferth (Dekan i. R.) c/o Kirchliche Verwaltungsstelle Öhringen Poststraße 66, 74613 Öhringen bis spätestens 4. Oktober 2019, 24.00 Uhr einzureichen. In unserem Wahlkreis sind 3 Laien und 1 Theologe zu wählen. Auch hier verweisen wir auf die Hinweise in unserem aktuellen Gemeindebrief und auf den Vordrucken.

 


Gruppen und Kreise in unserer Kirchengemeinde, zu denen wir herzlich einladen:

montags:  9.30 Uhr: Spielkreis Eltern und Kind
  19.30 Uhr: Kirchenchor (in den Wintermonaten, sonst 20.00 Uhr)

mittwochs:  9.00 Uhr: Frauenkreis (ca. 1x im Monat, nach Ansage)
 15.00-16.40 Uhr: Konfirmandenunterricht
 16.45-18.15 Uhr: Jungschar für Jungen und Mädchen im Alter von 9-13 Jahren
 19.00-20.30 Uhr: 14-tägig, Jugendkreis „ImPuls“ (für Jugendliche ab 13 Jahren)

donnerstags:  9.30 Uhr: Spielkreis Eltern und Kind

Alle diese Gruppen und Kreise finden mit Ausnahme des Kinderkirch-Teams im Gemeindehaus statt. Das Kinderkirch-Team (im Pfarrhaus) trifft sich nach Absprache (Es werden blockweise mehrere Kindergottesdienste vorbereitet).